25 Jahre Erfahrung persönliche Beratung schnelle Lieferung exklusive Weine

2016 Château D'Agassac

Flagge Rotwein
Weinart: Rotwein
Rebsorte: 50% Merlot, 47% Cabernet Sauvignon, 3% Cabernet Franc
Flagge Frankreich
Land: Frankreich
Region: Bordeaux
Appellation: Haut-Médoc
Klassifikation: Cru Bourgeois
Stilistik: elegant & vollmundig, voluminös
Ausbau: Barrique/ Holzfass
Geschmacksrichtung: trocken
Alkoholgehalt: 13,0% Vol.
Trinktemperatur: 15-18°C
Zusatzinformation: HVE 3 zertifiziert
Suckling 93 /100
Dunnuck 91 /100
Allergene: Sulfite,  Abfüllerinformation

19,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (26,60 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)

Produktnummer: 12018
vinothek_bachus_grimm

Michael Grimm

Das Château D’Agassac, welches zur „Cru Bourgeois Exceptionnel“ gehört, produziert einige, der am besten bewerteten Weinen seiner Appellation. Dazu zählt auch der Château D'Agassac aus dem Jahre 2016. Der Wein ist eine Cuvée aus Merlot, Cabernet Sauvignon sowie Cabernet Franc. Die Reben des 2016er Jahrgangs konnten auf den sandigen Kiesböden des Terroirs zur vollen Reife gelangen, sodass man die Bordeaux-Region und insbesondere die Weine der Appellation Haut Médoc in jedem Schluck schmecken kann. Ein Teil der Trauben wurden für 12 Monate in neuen Barriquefässern gelagert und der andere Teil reifte in einem großen Holzfass auf der Hefe.

Im Glas zeigt er eine mittlere bis tief-granatrote Farbe mit violetten Reflexen. Das florale und gleichzeitig herbe Bouquet hat es in sich: Der Duft von dunklen Früchten, wie Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, Heidelbeeren und gebackenen Pflaumen, in Kombination mit einem Hauch von Zedernholz, Tabak und Vanille, versprechen einen eleganten und aromatischen Wein. Am Gaumen überzeugt der 2016er Jahrgang durch seinen vollmundigen und geschmeidigen Geschmack. Er ist geprägt von zarten Tanninen, einer körnigen Struktur und einer leichten Holznote. Ein unkomplizierter Wein mit Fülle, dessen Nachhall lang und lebendig ist. Er ist ein idealer Begleiter zu dunklem Fleisch, Wild und Geflügel.
Dieser Château D’Agassac macht einfach Spaß und zeigt, dass auch Rotweine unter 30 Euro Qualität haben können!
james_suckling

James Suckling

93 POINTS
Impressive wet-stone and dark-berry aromas here, as well as some purple flowers. The palate has a very juicy, supple and fleshy array of ripe plums, blueberries and cassis, cast amid fine, long and fresh tannins. Try from 2022.
jeb_dunnuck

Jeb Dunnuck

91 POINTS
From a vineyard not far from La Lagune, the 2016 Château D'Agassac is another outstanding wine from the team of Derenoncourt. Lots of dark fruits (black cherries, cassis) and cedar emerge from this medium to full-bodied effort that’s layered, has building tannins, and rock-solid concentration. The Haut-Médoc is a treasure trove of fabulous values in 2016 and this is a beauty. I’d be happy to drink bottles over the coming 15 years or so.
agassac_logo
Château D'Agassac
Alles begann mit einer Fête

Aber nicht irgendeiner Fête.
Die Fête de la Fleur ist das wichtigste „Großereignis“ im bordelaiser Weinjahreskalender. Ausgerichtet von der Commanderie du Bontemps de Médoc, des Graves, de Sauternes et de Barsac. Jedes Mal auf e ...