25 Jahre Erfahrung persönliche Beratung schnelle Lieferung exklusive Weine

2016 Ulysses

Flagge Rotwein
Weinart: Rotwein
Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, Cabernet Franc
Flagge USA / Kalifornien
Land: USA / Kalifornien
Region: Napa Valley
Stilistik: vollmundig & kräftig, voluminös
Ausbau: Barrique/ Holzfass
Geschmacksrichtung: trocken
Alkoholgehalt: 14,5% Vol.
Trinktemperatur: 15-18°C
Suckling 99 /100
Vinous 98+ /100
Parker 95+ /100
Allergene: Sulfite,  Abfüllerinformation

155,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (206,67 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)

Produktnummer: 3755
vinothek_bachus_grimm

Michael Grimm

Mit kleinen Zusätzen von Cabernet Franc und Petit Verdot entscheiden Sie sich mit diesem Cabernet Sauvignon für ein dicht geschliffenes, vollmundiges Bouquet aus erdigen Kräuter-Noten, lebhafter Frucht und steinartiger Mineralität. Zuvor jedoch bestechen bereits die tiefrote Farbe und die bemerkenswert frischen Düfte von Veilchen, Rosenblättern und Wildkirsche, die sich beim Ulysses 2016 noch über weitere mindestens 25 Jahre entfalten werden. Am Gaumen bilden kühle blaue Früchte einen eleganten Rahmen für einen vollmundigen, kraftvollen Körper mit Aromen von schwarzen Oliven, süßer Boysenbeere, frischem Lavendel und Salbei. Die integrierte Säure, eine geschmeidige, vielschichtige Textur mit konzentrierten Tanninen, Earl Grey-Tee und roten Johannisbeeren setzen den herzhaften und dabei zurückhaltenden Geschmacksfaden fort. Auch grüne Kräuter-Noten, schwarze Sauerkirschen und warmen Tabak, inmitten gut integrierter Lehmböden, bietet der Ulysses 2016, dessen belebendes Finish schließlich noch zerkleinertes Gestein, Salbei und Nelke zum Vorschein bringt. Am besten genießen Sie den Ulysses 2016 bis zu einem Alter von rund 30 Jahren. Doch bereits 2021 hat der Rotweinklassiker aus dem Napa Valley seine volle Reife erreicht – Sie müssen sich für den vierten Jahrgang des Vorzeigeprojekts von Winzer Christian Moueix nicht erforderlicher Weise in Geduld üben.
vinous_greyscale

Vinous

98+ POINTS
The 2016 Cabernet Sauvignon is fabulous. Bright, powerful and pulsing with energy, the 2016 possesses stunning textural depth allied to a real sense of drive. Black cherry, tobacco, menthol, sage and licorice give this Cabernet from southern Oakville much of its distinctive personality. In this tasting, the 2016 Ulysses simply towers with pedigree and character. I loved it. Although the track record is short, the 2016 is the finest wine Christian Moueix and Tod Mostero have made at Ulysses.

- Antonio Galloni
james_suckling

James Suckling

99 POINTS
Aromas of sweet berries, fresh herbs, currant bush and licorice. Terracotta. Full body, layered and soft, velvety and focused tannins. Breathtaking texture. The focus ad polished is phenomenal. Harmonious. Enticing. Fascinating and thoughtful. A blend of cabernet sauvignon, cabernet franc and petit verdot. Drink or hold.
Robert_Parker

Parker – Wine Advocate

95+ POINTS
Very deep purple-black in color, the 2016 Cabernet Sauvignon leaps from the glass with exuberant notes of cassis, black cherries and blackberries with touches of bay leaves, lavender, rose hip tea and pencil shavings plus a waft of spice box developing with time. The palate is medium to full-bodied with a well-sustained mid-palate of youthful black fruit, a rock-solid structure of firm, grainy tannins and fantastic freshness lifting the perfumed fruit to a long, lively finish.

- Lisa Perrotti-Brown
ulysses_logo
Ulysses Vineyard
Zu streben, zu suchen, zu finden und nicht zu weichen.

Dieser Schlusssatz aus dem Gedicht ULYSSES von Lord Alfred Tennyson stand und steht für Christian Moueix (Dominus, Trotanoy, La Fleur Petrus…) als Inbegriff dessen, was dieser Weinberg für ihn bedeutet.