25 Jahre Erfahrung persönliche Beratung schnelle Lieferung exklusive Weine
Tenuta Tignanello | Antinori
Tenuta Tignanello | Antinori
Tenuta Tignanello | Antinori

Tenuta Tignanello – Experiment gelungen

1892 wurde Tignanello sogar in einem Reiseführer zur Kunst und Geschichte der Gemeinde San Casciano Val di Pesa erwähnt – als einer der am höchsten gelegenen und malerischsten Weinberge der Region. Doch eigentlich wurde es auch Zeit: Schließlich war das Anwesen damals bereits knapp 550 Jahre alt.

Buondelmonti, Medici, Antinori

Mitten im hügeligen Herzen des Chianti Classico, zwischen den Flüssen Greve und Pesa, finden sich 319 Hektar Land, die 130 Hektar Weinanbaugebiet sowie ein Herrenhaus umfassen, das im 16. Jahrhundert auf den Fundamenten eines Gutshauses von 1346 errichtet worden war. Noch heute steht die Tenuta der Buondelmontis – einer wohlhabenden Handelsfamilie und gleichzeitigen Nebenlinie der berühmt-berüchtigten Medicis. Mitte des 19. Jahrhunderts dann wurden die Ländereien verkauft – an eine nicht minder bekannte Dynastie: Bis heute zählen die Antinoris zu den weltweit bekannten Namen der italienischen Weinproduktion. Auch ihre Wurzeln reichen zurück bis ins Mittelalter und neben weiteren rund 25 Weingütern und Joint Ventures rund um den Globus, wird unter anderem die Tenuta Tignanello inzwischen von der 26. Generation bewirtschaftet.

Zwei Weinberge auf einem Hügel

Das Anbaugebiet der Tenuta Tignanello verteilt sich auf die Weinberge Tignanello und Solaia, die wiederum jeweils in einzelne kleine Parzellen aufgeteilt sind. Das Terroir besteht aus kalk- und schieferhaltigen Mergelböden marinen Ursprungs aus dem Pliozän, die Tage sind warm, doch nicht heiß, die Nächte sind frisch, doch nicht kalt. So gedeihen hier in einer Höhe von 300 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel Reben wie die autochthone Varietät Sangiovese oder auch die nicht-regionalen Traubensorten Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc zu voller Reife mit dichtem Aroma. Kleine Mengen Malvasia und Trebbiano finden Sie hier auch. Und sollten Sie nicht nur Wein, sondern auch Oliven lieben, können Sie bei einem Besuch vor Ort einen Spaziergang durch die fast 40 Hektar messenden Olivenhaine unternehmen.

Zwei Keller, komplett renoviert

In den 1970er-Jahren erklärten die Antinoris ihre Tenuta Tignanello zum Versuchsfeld für neue Methoden der Bewirtschaftung und Kellerverfahren. Sie experimentierten mit der Stockdichte, der Art des Rebschnitts und der Beerenauswahl. Dabei blieb allerhöchste Qualität stets der Anspruch der Winzerfamilie – nur noch konzentrierter sollte das Bukett, noch weicher die Tannine werden. Dass der Wunsch Wirklichkeit wurde, schmecken Sie bei allen drei Weinen von Tignanello. Nicht zuletzt liegt dies natürlich auch an den Kellereien. Auch davon gibt es zwei, eine für jeden Weinberg. Komplett renoviert in den Jahren 2008 und 2009, wurden zum Erhalt der individuellen Nuancen von Tignanello und Solaia spezielle Vinifikationsbereiche geschaffen.

So besticht der Tignanello-Keller architektonisch mit einem sanft gebogenen Gewölbe. Ob Barriques erster oder zweiter Nutzung und Holz aus französischer oder ungarischer Eiche für den Ausbau genutzt werden, wird jede Saison neu und anhand der Rebsorte entschieden. Erst ganz am Ende wird assembliert.

Die Trauben von Solaia werden nach der Lese in ein klassisches Kreuzgewölbe aus Stein gebracht, dessen Gemäuer noch aus dem 16. Jahrhundert stammt. Die Kelterung erfolgt hier in neuen Barriques aus französischem Holz.

Drei Weine, allesamt hochwertig

Auf der Tenuta Tignanello wird penibel darauf geachtet, den jeweils typischen Geschmack der Trauben und des Bodens beizubehalten und in die Flasche zu füllen. Das Ziel der Antinoris ist aufgegangen: Einzigartige Qualität erwartet Sie mit dem Solaia Toscana, Tignanello Toscana sowie dem Marchese Antinori Chianti Classico DOCG Riserva. Genießen Sie sie!

Tenuta Tignanello – Experiment gelungen

1892 wurde Tignanello sogar in einem Reiseführer zur Kunst und Geschichte der Gemeinde San Casciano Val di Pesa erwähnt – als einer der am höchsten gelegenen und malerischsten Weinberge der Region. Doch eigentlich wurde es auch Zeit: Schließlich war das Anwesen damals bereits knapp 550 Jahre alt.

Buondelmonti, Medici, Antinori

Mitten im hügeligen Herzen des Chianti Classico, zwischen den Flüssen Greve und Pesa, finden sich 319 Hektar Land, die 130 Hektar Weinanbaugebiet sowie ein Herrenhaus umfassen, das im 16. Jahrhundert auf den Fundamenten eines Gutshauses von 1346 errichtet worden war. Noch heute steht die Tenuta der Buondelmontis – einer wohlhabenden Handelsfamilie und gleichzeitigen Nebenlinie der berühmt-berüchtigten Medicis. Mitte des 19. Jahrhunderts dann wurden die Ländereien verkauft – an eine nicht minder bekannte Dynastie: Bis heute zählen die Antinoris zu den weltweit bekannten Namen der italienischen Weinproduktion. Auch ihre Wurzeln reichen zurück bis ins Mittelalter und neben weiteren rund 25 Weingütern und Joint Ventures rund um den Globus, wird unter anderem die Tenuta Tignanello inzwischen von der 26. Generation bewirtschaftet.

Zwei Weinberge auf einem Hügel

Das Anbaugebiet der Tenuta Tignanello verteilt sich auf die Weinberge Tignanello und Solaia, die wiederum jeweils in einzelne kleine Parzellen aufgeteilt sind. Das Terroir besteht aus kalk- und schieferhaltigen Mergelböden marinen Ursprungs aus dem Pliozän, die Tage sind warm, doch nicht heiß, die Nächte sind frisch, doch nicht kalt. So gedeihen hier in einer Höhe von 300 bis 400 Metern über dem Meeresspiegel Reben wie die autochthone Varietät Sangiovese oder auch die nicht-regionalen Traubensorten Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc zu voller Reife mit dichtem Aroma. Kleine Mengen Malvasia und Trebbiano finden Sie hier auch. Und sollten Sie nicht nur Wein, sondern auch Oliven lieben, können Sie bei einem Besuch vor Ort einen Spaziergang durch die fast 40 Hektar messenden Olivenhaine unternehmen.

Zwei Keller, komplett renoviert

In den 1970er-Jahren erklärten die Antinoris ihre Tenuta Tignanello zum Versuchsfeld für neue Methoden der Bewirtschaftung und Kellerverfahren. Sie experimentierten mit der Stockdichte, der Art des Rebschnitts und der Beerenauswahl. Dabei blieb allerhöchste Qualität stets der Anspruch der Winzerfamilie – nur noch konzentrierter sollte das Bukett, noch weicher die Tannine werden. Dass der Wunsch Wirklichkeit wurde, schmecken Sie bei allen drei Weinen von Tignanello. Nicht zuletzt liegt dies natürlich auch an den Kellereien. Auch davon gibt es zwei, eine für jeden Weinberg. Komplett renoviert in den Jahren 2008 und 2009, wurden zum Erhalt der individuellen Nuancen von Tignanello und Solaia spezielle Vinifikationsbereiche geschaffen.

So besticht der Tignanello-Keller architektonisch mit einem sanft gebogenen Gewölbe. Ob Barriques erster oder zweiter Nutzung und Holz aus französischer oder ungarischer Eiche für den Ausbau genutzt werden, wird jede Saison neu und anhand der Rebsorte entschieden. Erst ganz am Ende wird assembliert.

Die Trauben von Solaia werden nach der Lese in ein klassisches Kreuzgewölbe aus Stein gebracht, dessen Gemäuer noch aus dem 16. Jahrhundert stammt. Die Kelterung erfolgt hier in neuen Barriques aus französischem Holz.

Drei Weine, allesamt hochwertig

Auf der Tenuta Tignanello wird penibel darauf geachtet, den jeweils typischen Geschmack der Trauben und des Bodens beizubehalten und in die Flasche zu füllen. Das Ziel der Antinoris ist aufgegangen: Einzigartige Qualität erwartet Sie mit dem Solaia Toscana, Tignanello Toscana sowie dem Marchese Antinori Chianti Classico DOCG Riserva. Genießen Sie sie!

Weine von Tenuta Tignanello | Antinori
Filter
2020 Marchese Antinori Chianti Classico Riserva
2020 Marchese Antinori Chianti Classico Riserva

Tenuta Tignanello | Anti...

Flagge Rotwein
Rotwein
Flagge Italien
Italien
Wine Spectator 95 /100
45,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (60,00 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)

2020 Tignanello
2020 Tignanello

Tenuta Tignanello | Anti...

Flagge Rotwein
Rotwein
Flagge Italien
Italien
Vinous 96 /100
178,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (237,33 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)

2020 Tignanello | MG
2020 Tignanello | MG

Tenuta Tignanello | Anti...

Flagge Rotwein
Rotwein
Flagge Italien
Italien
Vinous 96 /100
459,00 €*

Inhalt: 1.5 Liter (306,00 €* / 1 Liter)

Nicht mehr verfügbar

2021 Tignanello
2021 Tignanello

Tenuta Tignanello | Anti...

Flagge Rotwein
Rotwein
Flagge Italien
Italien
Vinous 98 /100
169,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (225,33 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)

2021 Tignanello | DMG
2021 Tignanello | DMG

Tenuta Tignanello | Anti...

Flagge Rotwein
Rotwein
Flagge Italien
Italien
Vinous 98 /100
998,00 €*

Inhalt: 3 Liter (332,67 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)

2021 Tignanello | MG
2021 Tignanello | MG

Tenuta Tignanello | Anti...

Flagge Rotwein
Rotwein
Flagge Italien
Italien
Vinous 98 /100
445,00 €*

Inhalt: 1.5 Liter (296,67 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage (Ins Ausland abweichende Lieferzeiten)